Sportschützen

Im Jahr 1981 wurde innerhalb der Bruderschaft eine Sportschützenabteilung etabliert. Hier können Vereinsmitglieder mit Luftdruckwaffen (Luftgewehr & Luftpistole) trainieren und auch Wettkämpfe austragen. Nachdem zunächst in der Gaststätte „Zur Post“ geschossen wurde, konnte 2009 auf dem Gelände des ehemaligen Freibades Nienberge an der Feldstiege ein moderner Schießstand mit 6 Bahnen und Gemeinschaftsräumen erstellt werde.

 

 

 

 

 

 

 

Schießen bedeutet für uns nicht „herumballern“ oder „Krieg spielen“, sondern ist ein Sport, in dem es vor Allem auf Konzentration an kommt. Das ist gerade in unserer hektischen Zeit, die bereits in der Schule beginnt und sich über Studium und Beruf etc. fortsetzt, ein wichtiger Ausgleich.

  

Der sportliche Vergleich mit anderen Schützen und Vereinen ist dafür ein probates Mittel. Hier sind die Schützen aus Nienberge durchaus erfolgreich, was die Pokalsammlung, die im Gemeinschaftsraum ausgestellt ist, recht ansehnlich zeigt.

Trainiert wird jeden Donnerstag von 17:30 – ca. 20:00 Uhr,

Besucher sind herzlich willkommen!

Den Weg zu uns finden Sie auf der Startseite unter dem Punkt "Schießstand",

hier finden Sie ebenfalls einige Impressionen von den Umbaumaßnahmen im Jahre 2009!


nach oben

Copyright © 2016. All Rights Reserved.